Gemeinde

Staffelbach

Logo Gemeinde Staffelbach

Gemeinde

Staffelbach

Gemeinde Staffelbach

Gemeindeversammlungsbeschlüsse vom 27. November 2020

Publikation GV-Beschlüsse

Abstimmungen vom 29. November 2020

Abstimmungsprotokolle

Eidg._Abstimmung.pdf

Kantonale_Abstimmung.pdf

 

Gemeindeversammlung vom 27. November 2020

Die Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 27. November 2020 wird gemäss den massgebenden Schutzbestimmungen in der Mehrzweckhalle stattfinden. Für die Durchführung der Gemeindeversammlung wurde ein Schutzkonzept ausgearbeitet. 

Es wird insbesondere auf die Maskenpflicht und das Anbringen einer Kontaktnummer auf dem Stimmrechtsausweis (Hausanschluss oder Mobiltelefonnummer) hingewiesen. Zudem werden die Stimmberechtigten gebeten frühzeitig an der Gemeindeversammlung einzutreffen, den Abstand von mindestens 1.5m einzuhalten und bei Krankheitssymtomen zu Hause zu bleiben.

Masken und Desinfektionsmittel stehen am Eingang in die Mehrzweckhalle zur Verfügung.

Schutzkonzept Gemeindeversammlung

Räumliches Entwicklungsbild (REL)

Das Räumliche Entwicklungsleitbild (REL)

«Das Räumliche Entwicklungsleitbild (REL) leistet eine Gesamtschau über das gesamte Gemeindegebiet. Es trägt zur Schärfung des Gemeindeprofils bei, indem es eine räumlich-strategische Vorstellung davon vermittelt, wie sich die Gemeinde gesamthaft und in den verschiedenen Gebieten in den nächsten 25 Jahren entwickeln soll. Es zeigt auf, welche Gebiete sich in welchem Masse für die hochwertige Innenentwicklung eignen, und legt entsprechende Schwerpunktgebiete fest. Es klärt aber auch, welche Elemente und Gebiete unverändert bleiben oder sich bewusst nur wenig entwickeln sollen.» (Kanton Aargau, 2020). So beschreibt das Departement Bau, Verkehr und Umwelt die Funktion und den Zweck, welcher hinter dem Räumlichen Entwicklungsleitbild steckt.

Die allgemeine Nutzungsplanung der Gemeinde Staffelbach aus dem Jahre 2007 wird zur Zeit in einer Gesamtrevision überprüft und dem übergeordneten Gesetz angepasst.

Zur Erarbeitung des räumlichen Entwicklungsleitbilds wurde am 19. Januar 2019 ein halbtägiger Workshop durchgeführt. In zwei Input-Referaten wurden die bisherige Entwicklung, die Ausgangslage heute sowie die raumplanerischen Rahmen-bedingungen erläutert. Anschliessend haben rund 25 Einwohnerinnen und Einwohner in drei Gruppenarbeiten die Stärken und Schwächen der Gemeinde, Visionen und Ziele sowie wichtige Merkmale der Quartiere erarbeitet.

Das Leitbild zur räumlichen Entwicklung besteht aus zwei Plänen und dem vorliegenden Erläuterungsbericht. Im Bericht werden die kantonalen, regionalen und kommunalen Grundlagen erläutert. Sie sind in den Erarbeitungsprozess einbezogen worden. Zudem befasst sich das REL mit der Gemeindeentwicklung. Bestandteile sind statistische Auswertungen zu den Themen Bevölkerung, Arbeit und Erwerb sowie Bau- und Wohnungswesen der Gemeinde Staffelbach. Mit den statistischen Auswertungen werden die bisherigen Entwicklungen zu den oben genannten Themen aufgezeigt und zusätzlich die Entwicklungspotenziale im Siedlungsgebiet ermittelt. Zudem wurden die thematischen Leitsätze und Massnahmen zur räumlichen Entwicklung bearbeitet. Diese werden in der räumlichen Entwicklungsstrategie gebietsspezifisch konkretisiert

Grundsätzlich ist das REL also ein Baustein, welches strategische Ziele und Absichten für jedes Gebiet aufzeigen soll, ohne dabei zu sehr ins Detail zu gehen.

Erläuterungsbericht

Plan Siedlung

Plan Landschaft

Notfalltreffpunkt

Unerwartete Ereignisse können den Alltag auf den Kopf stellen. Was tun, wenn die Strom- oder Telefonienetze ausfallen? Wie setzen wir dann einen Notruf an Feuerwehr, Sanität oder Polizei ab? Was machen wir, wenn der Wohnort evakuiert werden muss? Und wie versorgen wir uns mit lebenswichtigem Trinkwasser im Fall einer Störung der Trinkwasserversorgung? Um der Bevölkerung bei solchen Ereignissen Unterstützung zu bieten, hat der Kanton Aargau im Herbst 2020 sogenannte Notfalltreffpunkte eingeführt.

In unserer Gemeinde Staffelbach befindet sich der Notfalltreffpunkt beim Gemeindehaus.

Mehr Informationen finden Sie unter www.notfalltreffpunkte.ch.

Häufig gestellte Fragen

Was sind Notfalltreffpunkte?

Wozu dienen Notfalltreffpunkte?

Wer steckt hinter den Notfalltreffpunkten?

Wann kommen die Notfalltreffpunkte in den Einsatz?

Kids-Aktiv

Kids-Aktiv vom Sonntag, 08. November 2020 und Sonntag 13. Dezember 2020 finden wegen der aktuellen Coronasituation nicht statt.

 

Jugend- / Kulturkommission Staffelbach

Jugend- und Kulturkommission sucht neue Mitglieder

Die Jugend- und Kulturkommission, mit dem Ziel das kulturelle Leben in Staffelbach (auch für die Jugend) zu fördern, sucht neue Mitglieder.

Liegen Dir Anlässe bzw. Projekte wie Bücherbox, 1. August, Fotoausstellung, LandArt,  Bänkli, Adventsfenster, Neuzuzügeranlass, Mobiles Kino, Cleanup Day, Spielzeugbörse, Adventskalender, Kids Aktiv,  Kraftorte, Geocaching, Staffelbacher Kunst, Büchertausch, Lichterschiffli, Kulturerbe Tag, Modellflug, Babysitterkurs, etc. am Herzen oder hast Du eigene Ideen, dann melde Dich doch und engagiere Dich bei der Gestaltung, Umsetzung und Förderung von kulturellen Anlässen, in unserer Gemeinde.

Für Auskünfte steht Gemeinderat Stefan Morgenthaler (Mail: stefan.morgenthaler@staffelbach.ch, Telefon: +41 79 341 11 39) gerne zur Verfügung.

 

801 Jahre Staffelbach - Das grosse Fest

Nach der Absage vom Dorffest Staffelbach2020 wurde nun der Termin für das Dorffest Staffelbach2020 +1 bestimmt:

Freitag 18. Juni bis Sonntag 20. Juni 2021

DAS FEST – JETZT ERST RECHT!

 

Weitere Infos: www.staffelbach2020.ch

Schutzkonzept für Sportanlagen

Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 Änderung der COVID-19-Verordnung2 beschlossen. Dies hat auch für den Sportbereich weit reichende Lockerungen zur Folge.

Die Gemeinde Staffelbach hat das geforderte Schutzkonzept für die Sportanlagen erstellt. Dieses ist mit folgendem Link abrufbar:

Schutzkonzept_Sportanlagen_Staffelbach

 

Gemeinderat Staffelbach

Verschiebung Dorffest 2020

Leider fällt auch das Dorffest Staffelbach 2020, welches vom 20. bis 23. Mai 2020 hätte stattfinden sollen, dem Coronavirus zum Opfer. Das Fest wird ins Jahr 2021 verschoben, das genaue Durchführungsdatum ist noch nicht fixiert.

Schweren Herzens konnten wir in der aktuellen Situation leider nur diesen Entscheid fällen, aber

aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Sobald es die Lage wieder zu lässt, wird sich das OK treffen, um ein Datum im Jahr 2021 zu bestimmen.

 

Weitere Infos: www.staffelbach2020.ch

Corona-Virus

Die wichtigsten Verhaltensempfehlungen für die Bevölkerung sind:

Im Moment sieht das BAG davon ab, das Tragen von Masken im öffentlichen Raum zu empfehlen. Die Hygiene-Masken sind sinnvollerweise von Erkrankten bzw. Verdachtsfällen zu tragen (Verminderung der Ansteckungsgefahr).

Weitere Infos finden Sie unter:

www.bag.admin.ch/neues-coronavirus

www.ag.ch/coronavirus

(hier sind auch die Infos für Veranstalter und das Gesuchsformular aufgeschalten)

Für Fragen rund um das Corona-Virus, die den Kanton Aargau betreffen, wurde für die Bevölkerung eine Mailadresse eingerichtet:

coronavirus@ag.ch

 

Rechnungsabschluss 2019

Der Gemeinderat konnte an seiner Sitzung vom 24. Februar 2020 von einem besseren Ergebnis als erwartet Kenntnis nehmen. Anstelle eines Aufwandüberschusses von CHF 161‘517 resultierte schlussendlich ein Ertragsüberschuss von CHF 501‘036.37. Massgeblich zum besseren Ergebnis beigetragen haben Einsparungen in verschiedenen Abteilungen, höhere Einkommenssteuern aus den Vorjahren und die Aktienbewertung der Dätwyler Holding AG. Die Ortsbürgergemeinde schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 109‘633.85 ab. Budgetiert war ein Ertragsüberschuss von CHF 52‘840.00. Auf Grund der immer noch schwierigen Lage auf dem Holzmarkt schliesst die Abteilung Wald hingegen mit einem Aufwandüberschuss (Anteil Staffelbach) von CHF 43‘745.26 ab. Weitere Details und Erläuterungen können der Botschaft zur Gemeindeversammlung entnommen werden, welche im kommenden Mai zugestellt wird.

Ab 2020 profitiert Staffelbach von ultraschnellem Internet

Link: Medienmitteilung_1_Netzausbau_Staffelbach

Vergütungszins Kantons- und Gemeindesteuern Steuerjahr 2019

Für jede Zahlung, welche Sie vor dem 31. Oktober für die aktuellen Steuern leisten, erhalten Sie einen Vergütungszins. Dieser beträgt in diesem Jahr für die Steuern 2019 erneut 0.1 %. Auch mit Vorauszahlungen in Raten können Sie von diesem Zins profitieren. Die Zinsberechnung erfolgt ab Datum des Zahlungseingangs bis zum 31. Oktober.

Lampenabo bei Eniwa AG

Staffelbach hat unlängst ein Lampenabo bei Eniwa AG abgeschlossen. Defekte Strassenlampen können direkt gemeldet werden über den Empfang von Eniwa AG, Tel. 062 835 00 10 oder über www.eniwa.ch/de/meldung-strassenleuchte.html 

Übersichtsplan Zentrum

-> Übersicht Schul- und Gemeindezentrum